Neue Straße 27 | 31860 Emmerthal | Tel: 05155-366 | Fax: 05155-8806 | E-Mail: info@johann-comenius-schule.de

Ausbildungsinitiative Emmerthal

Ein Berufsorientierungsprojekt mit Alleinstellungsmerkmal

Seit mittlerweile mehr als neun Jahren arbeite ich als Projektverantwortliche mit den Schülerinnen und Schülern der Johann Comenius Schule in Emmerthal zusammen. Nachdem das Kraftpaket Ausbildung von E.ON bundesweit zum 31.07.2017 nach sechs Jahren eingestellt worden war, hatten sich heimische Unternehmen und Stiftungen bereit erklärt, die Ausbildungsinitiative Emmerthal zu finanzieren, damit der erfolgreiche Übergang von Schule in Beruf an der Johann Comenius Schule fortgeführt und gesichert werden konnte.

Als verantwortlicher Berufswahlcoach ist es mein Anliegen, bei den Schülern und Schülerinnen ein Bewusstsein zu schaffen, dass es wichtig ist, einen sinnvollen Plan zu entwickeln, beispielsweise nicht „irgendeine“ Schule zu wählen, nur weil man unbedingt den nächsthöheren Schulabschluss erwerben will. Durch Beratung kann ich mit vielen Schülern und Schülerinnen passende Berufs- und Schulwegeplanungen aufstellen und oftmals schon die richtigen Berufe finden.
Intensive Beratung, Hilfe bei der Suche nach Stellen, beim Schreiben von Bewerbungen, beim Umgang mit Onlineportalen, die Vorbereitung auf Einstellungstests und auf Vorstellungsgespräche, Elterngespräche, die Zusammenarbeit mit dem Kollegium und den Unternehmen in der Region und natürlich mit den wichtigsten Akteuren, den Schülerinnen und Schülern, sind Grundlage für den Erfolg der Ausbildungsinitiative.

Nöltker, Martina
Projektverantwortliche Ausbildungsinitiative